Sweet Eruption: Vegane Schoko-Lava-Muffins

Sweet Eruption: Vegane Schoko-Lava-Muffins

Schokolade mit Schokolade – das ist der Traum jedes Schokofans und in Form unserer veganen Schoko-Lava-Muffins wird er Wirklichkeit. Fluffige Schokomuffins gefüllt mit einem flüssigen Schokokern lassen keine Wünsche offen, außer einem: mehr davon!

Die veganen Schoko-Lava-Muffins sind das perfekte Dessert für Festlichkeiten oder als Mitbringsel für Geburtstagsparties. Man muss noch nicht einmal sagen, dass sie vegan sind – es wird eh keiner merken. Egal, ob Veganer oder nicht, bisher haben alle unsere veganen Schoko-Lava-Muffins geliebt. Deshalb machen wir sie auch immer und immer wieder. Apropos … wir sind dann mal in der Küche.

 

Vegane Schoko-Lava-Muffins

 

Rezept für vegane Schoko-Lava-Muffins

Zutaten:

100g Mehl
40g gemahlene Mandeln
30g Kakaopulver
125g Brauner Zucker
175ml Reismilch (oder andere Pflanzenmilch nach Geschmack)
50ml Rapsöl
1 Prise Natron
1 Prise Backpulver
1 Prise Salz
100g Zartbitterkuvertüre
200g Zartbitterschokolade

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.
  2. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen.
  3. Nach und nach die Pflanzenmilch & Öl dazugeben und gut vermengen.
  4. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, zur Teigmischung hinzufügen und glatt verrühren.
  5. Muffinförmchen zur Hälfte mit dem Teig füllen.
  6. Jeden Muffin mit einem großen Stück Zartbitterschokolade belegen und dann den restlichen Teig darüber gießen bis die Schokostückchen komplett bedeckt sind.
  7. Muffins in den Ofen schieben und für 12 bis 15 Minuten backen.
  8. Fertig sind die veganen Schoko-Lava-Muffins mit flüssig-süßem Schokokern.

Vegane Schoko-Lava-Muffins

Tipp
Das Rezept lässt sich auch im Handumdrehen in extra-schokoladige Brownies abändern. Dafür die Zartbitterschokolade einfach in kleine Stückchen brechen, dem fertigen Teig untermischen und das Ganze in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform gießen (ca. 3 Zentimeter hoch). Ebenfalls 12 bis 15 Minuten bei 180°C backen. Abkühlen lassen und in kleine Quadrate schneiden – fertig sind deine yummy veganen Schokoladen-Lava-Brownies!

Vegane Schoko-Lava-Brownies

 

Du bist ein kleines Zuckerschnütchen und brauchst noch mehr süße Rezepte? Kein Prob, schau einfach bei unseren Rezepten vorbei. Und falls du zum Ausgleich auch mal etwas Deftiges willst, auch da wirst du fündig.

Du fandest unsere veganen Schoko-Lava-Muffins zum Dahinschmelzen? Oder brauchst du noch einen Tipps für ein perfektes Ergebnis? Dann schreib uns einfach einen Kommentar.

Kaffee für uns
Dir gefallen unsere Artikel auf The e/c way? Dann darfst du uns zum Dank gerne einen Kaffee ausgeben.

You Might Also Like

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.